Menü
eService
Direkt zu
Suche
eService – Ihr Anliegen bequem Online erledigen
Karlsruhe interaktiv – wichtige Website-Funktionen

Neuerscheinungen

Hier finden Sie die zuletzt vom Stadtarchiv Karlsruhe veröffentlichten Bücher. Sie sind im Stadtarchiv, im Stadtmuseum und im Pfinzgaumuseum erhältlich.

Bewegte Zeiten. Beiträge zur Karlsruher Geschichte, Ubstadt-Weiher 2022 (Forschungen und Quellen zur Stadtgeschichte Band 21), € 19,90

 

Harald Ringler: Stadtbaugeschichte Karlsruhe 1715–2000, Ubstadt-Weiher 2021 (Veröffentlichungen des Karlsruher Stadtarchivs Band 36), € 29,80

 

Ernst Otto Bräunche, Frank Engehausen, Jürgen Schuhladen-Krämer (Hg.): Aufbrüche und Krisen. Karlsruhe 1918-1933, Karlsruhe 2020 (Veröffentlichungen des Karlsruher Stadtarchivs Band 35), € 24,90

 

Marco Wottge: "Arisierung" in der Zeit des Nationalsozialismus in Karlsruhe, Karlsruhe 2020 (Forschungen und Quellen zur Stadtgeschichte Band 20), € 24,90

 

Pascal Andresen: Leben am Rande im Zentrum der Macht? Religiöse Minderheiten in einer Plan- und Residenzstadt des 18./19. Jahrhunderts am Beispiel Karlsruhes, Karlsruhe 2020 (Forschungen und Quellen zur Stadtgeschichte Band 19), € 19,90

 

Johannes Kaiser: Verfolgung von Sinti und Roma in Karlsruhe im Nationalsozialismus. Die städtische und kriminalpolizeiliche Praxis, Karlsruhe 2020 (Forschungen und Quellen zur Stadtgeschichte Band 18), € 14,90

 

Gegen die Macht des Vergessens
Gedenkbuch für die Karlsruher Euthanasie-Opfer der Aktion T4. Herausgegeben von der DGSP-Gruppe Karlsruhe und dem Stadtarchiv Karlsruhe durch Maria Rave-Schwank, Karlsruhe 2020, 148 Seiten, € 10,00

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben